Sonnenschutz Wintergarten

Wintergärten sind gemütliche Aufenthaltsorte, die ganzjährig genutzt werden. Zur Beheizung benötigen sie meist nur die Energie der Sonne. Da es dadurch gerade im Hochsommer oft zu einer Überhitzung dieser Räume kommen kann, gibt es spezielle Möglichkeiten, um sich vor zu intensiver Sonneneinstrahlung zu schützen. Sonnenschutz im Wintergarten ist aber nicht nur im Sommer unerlässlich. Häufig scheint die Sonne auch im Winter so stark, dass es zu einer störenden Blendung kommt.

Sie suchen einen Wintergarten? Angebote vergleichen Vergleichen Sie kostenlos und
unverbindlich mehrere Angebote

Um dies zu vermeiden, können innen und außen Beschattungselemente angebracht werden. Das lohnt sich Insbesondere für südlich ausgerichtete Wintergärten, da hier die Sonne das ganze Jahr über am stärksten scheint. Sonnenschutzmöglichkeiten gibt es für innen und für außen. Innerhalb des Raumes angebrachte Beschattungssysteme sind beispielsweise Rollos, Jalousien, Vorhänge oder Lamellen. Für die Außenbeschattung werden für gewöhnlich Markisen verwendet, die sich mechanisch hoch- und runterfahren lassen. Einige Markisen führen diesen Vorgang selbstständig durch. Beide Sonnenschutzmaßnahmen sorgen nicht nur für eine angenehmes Klima, sondern lassen sich auch optisch mit der Einrichtung und Gestaltung des restlichen Wintergartens vereinbaren

Sie suchen einen Wintergarten? Angebote vergleichen Vergleichen Sie kostenlos und
unverbindlich mehrere Angebote

Sonnenschutz Wintergarten-Wirkung

Die am häufigsten verwendete Methode zum Sonnenschutz ist der Einsatz von Außen-Markisen. Markisen reflektieren das Licht bereits, bevor es auf die Glasflächen trifft. So wird eine Überhitzung der Räume ausgeschlossen. Außen kann man zudem für eine natürliche Beschattung sorgen. Laubbäume oder Rankpflanzen, wie Efeu lassen nur wenig Licht in den Wintergarten. Wer Wert auf einen lichtdurchfluteten Raum legt und nur ab und zu eine Verdunkelung vornehmen möchte, für den eignet sich der Kauf von Innenbeschattung. Vorhänge und Rollos lassen sich schnell und leicht öffnen und schließen und sorgen trotzdem für einen relativ hohen Lichteinfall. Im Vergleich zu den außerhalb des Gartens angebrachten Markisen sind die Vorhänge innen jedoch weniger effektiv. Liegt der Wirkungsgrad der Außenbeschattung bei 60 bis 90%, schützt die integrierte Beschattung nur zu 40%. Durch die Witterung altern außen angebrachte Markisen allerdings auch schneller.

Gewe Gewe